Rehabilitation im Verbund mit vielfältigen Gesundheitsdienstleistungen

Die Erfolgsgeschichte der Rehabilitationseinrichtung Röpersbergklinik Ratzeburg reicht zurück in die frühen 1970iger Jahre. Die Klinik ist eng verbunden mit inzwischen sieben weiteren Geschäftsbereichen der Röpersberg-Gruppe Ratzeburg (Schleswig-Holstein), die seitdem hinzugekommen sind. 2014 feierte die Röpersbergklinik ihr 40-jähriges Bestehen.

Im Laufe der Jahrzehnte entstand in direkter Nachbarschaft auf dem Röpersberg in Ratzeburg ein vielfältiges und gut aufeinander abgestimmtes Angebot rund um Wohnen, Pflege und Gesundheit – die Bereiche Rehabilitations- und Akutmedizin werden ergänzt von Angeboten zur Pflege und Therapie, Seniorenwohnen, Pflegehotel und Gastronomie. Das attraktive kulturelle Programmangebot wird von unseren Rehabilitanden intensiv genutzt.

Mehr Informationen über die Röpersberg-Gruppe

Rehabilitation für pflegende Angehörige

Das Alzheimer Therapiezentrum ist eine Fachabteilung der Röpersbergklinik Ratzeburg und wurde 2012 mit 12 Therapieplätzen gegründet. 2015 erfolgte ein Ausbau für die Erweiterung auf 30 Therapieplätze und einen neuen Angehörigenbegleitbereich mit 26 Plätzen auf zwei Etagen im gleichen Gebäude, in dem die demenzbetroffenen Begleitpersonen unserer Rehabilitanden untergebracht sind. 

Die Röpersbergklinik beschäftigt rund 100 Mitarbeiter und gilt im Verbund mit der Röpersberg-Gruppe als bedeutender Wirtschaftsfaktor für den Standort Ratzeburg und seine Umgebung. Insgesamt arbeiten rund 600 Menschen in den Geschäfts- und Servicebereichen der Unternehmensgruppe.